Einsatz der Polizei – Plastikrohre auf Fahrbahn gelegt

Einsatz der Polizei – Plastikrohre auf Fahrbahn gelegt
Einsatz in Bad Waldsee. (Bild: Privat)
WOCHENBLATT
Redaktion

Bad Waldsee (ots) – Zwei unbekannte Täter haben in der Nacht zum Sonntag kurz vor 1 Uhr mehrere lange, schwarze Plastikrohre auf die Fahrbahn der Steinenberger Straße in Höhe der Unterführung gelegt.

Ein Autofahrer, der die von einer angrenzenden Baustelle stammenden Rohre zu spät bemerkte, konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und überfuhr die auf der Straße liegenden Hindernisse, die dabei teilweise zersplitterten. An seinem Pkw entstand nach bisherigen Erkenntnissen jedoch kein Sachschaden.

Ein anderer Autofahrer konnte beobachteten, wie zwei Männer von der Örtlichkeit flüchteten. Personen, die zur fraglichen Zeit Verdächtiges bei der Unterführung beobachtet haben oder sonst sachdienliche Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Weingarten, Tel. 0751/803-6666, zu melden.