Einrichtungen bleiben bis auf weiteres geschlossen

Einrichtungen bleiben bis auf weiteres geschlossen
Einrichtungen bleiben bis auf weiteres geschlossen. (Bild: Gemeinde Kressbronn a. B.)
WOCHENBLATT
Redaktion

Gemeindeverwaltung Kressbronn a. B. teilt mit:

Rathaus bleibt bis auf Weiteres geschlossen

Aufgrund des Lockdowns bleiben das Rathaus und sämtliche Nebenstellen auch weiterhin bis auf Weiteres geschlossen. Besuche im Rathaus sind nur nach vorheriger Terminabsprache möglich. Termine können zu den üblichen Öffnungszeiten per E-Mail oder telefonisch mit den jeweiligen Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeitern vereinbart werden. Die Gemeinde bittet um Verständnis.

Die Gemeindebücherei ist weiterhin geschlossen

Aufgrund der Verlängerung des Lockdowns muss leider auch die Gemeindebücherei bis auf Weiteres geschlossen bleiben. Auf Lesestoff muss jedoch niemand verzichten, da jederzeit Medien über die „Bibliothek für Schlaflose“ ausgeliehen und zurückgegeben werden können. Bestellungen zur Abholung über den Selbstabholer-Schrank können über www.kressbronn.de/buch, per Mail über buecherei@kressbronn.de oder von Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr telefonisch getätigt werden. Außerdem ist die Onleihe – das Herunterladen von Romanen, Krimis, Sach- und Kinderbüchern, Hörbüchern und Zeitschriften – rund um die Uhr über www.onleihe.de/bodensee-oberschwaben. möglich.

Unterricht an der Jugendmusikschule weiterhin online

Der Einzelunterricht an der Jugendmusikschule findet bis auf Weiteres online statt. Kurse wie Baby- und Musikgarten, Musikalische Früherziehung sowie Bläser- und Streicherklasse können bis auf Weiteres leider nicht stattfinden. Ebenfalls nicht stattfinden können Ensembleunterricht, Spielkreis und Jugendkapelle.