Ein Wagen voller glücklicher Hühner

Ein Wagen voller glücklicher Hühner
Florian Vetter mit einem seiner 230 Legehennen. (Bild: Daniela Leberer)
WOCHENBLATT
Redaktion

Baienfurt (le) – Auf dem Biohof Vetter in Briach möchte man gerne ein Huhn sein. Nach einer kuscheligen Nacht im Hühnermobil wird man auf dem großen Freigelände als erstes mit einer Traumsicht auf das Schussental belohnt. Dann gibt es vom Bauern ein leckeres Biofrühstück aus Mais und Weizen – natürlich auf dem Hof selbst angebaut. Als Nachtisch pickt man etwas Gras und Kräuter und dann geht`s frohgelaunt zum Sonnenbaden, ins Staubbad oder eine Runde zum Scharren. Als Dank für all die Pflege legen die „Damen“ reichlich gute Eier.

Anika und Florian Vetter bewirtschaften ihren Hof nach Bioland-Richtlinien und haben Mitte 2020 mit der Hühnerhaltung angefangen. Seitdem leben hier 230 Legehennen.

„Die Freilandhaltung im mobilen Hühnerstall bietet für die Hühner durch das regelmäßige Umsetzen des Stalles eine konstante Futterquelle und die Grasnarbe wird geschont“, so Florian Vetter. Das Hühnermobil ist gut isoliert, bietet Nester, Sitzstangen und genügend Kaltscharr-Raum aus Stroh und Hackschnitzel. Im Sommer steht das Hühnermobil bevorzugt an einem Platz mit mehr Bäumen als Schattenspender. Natürlich gibt es auch Unterstände als Rückzugsmöglichkeit für die Hühner, wenn sich natürliche Feinde aus der Luft nähern.

(Bild: Daniela Leberer)

Anstatt Streicheleinheiten gibt es Schleckerle  

Dass Hühner nicht dumm sind, sieht man sofort. Nähert man sich dem Wagen laufen alle sofort neugierig ins Freie. Anika Vetter holt täglich mehrmals die frisch gelegten Eier und hat für die Hühnerschar meistens eine Belohnung in der Tasche.

In der Nähe des Vetter-Hofs führt ein Wanderweg von Baienfurt ausgehend vorbei. Für viele Eltern mit kleineren Kindern ist das Hühnermobil ein beliebter Stopp.

Wer sich gerne mal von der Qualität der Vetter-Bioeier überzeugen möchte, kann diese am Automaten, untergebracht im ehemaligen Hühnerstall, kaufen. Hier gibt es auch Nudeln, Apfelsaft von den eigenen Äpfeln und weitere Besonderheiten aus der Region. Ab nächster Woche ist auch wieder Bioeis zu haben.

Mehr unter www.vetter-briach.de