Dietmar Buck neuer Leiter des Rechts- und Ordnungsamts Bodenseekreis

Dietmar Buck neuer Leiter des Rechts- und Ordnungsamts Bodenseekreis
Der 47-jährige Dietmar Buck tritt die Nachfolge von Dr. Michael Bussek an. (Bild: Landratsamt Bodenseekreis)
WOCHENBLATT
Redaktion

Bodenseekreis – Dietmar Buck ist neuer Leiter des Rechts- und Ordnungsamts im Landratsamt Bodenseekreis. Der 47-jährige wurde am 14. Dezember 2021 vom Kreistag in das Amt gewählt. Er tritt damit die Nachfolge von Dr. Michael Bussek an, der in den Ruhestand gewechselt ist.

Buck ist Beamter des gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienstes und arbeitet seit 1993 im Landratsamt. Zuletzt leitetet er die Kreispolizei- und Straßenverkehrsbehörde innerhalb des Rechts- und Ordnungsamts. Er ist außerdem stellvertretender Leiter des Verwaltungsstabs, der aktuell als Corona-Krisenstab des Landkreises besonders gefordert ist.

Im Rechts- und Ordnungsamt sind rund 50 Mitarbeitende tätig und kümmern sich beispielsweise um die Themen Personenstandswesen, Waffen- und Sprengstoffrecht, Schornsteinfegerwesen, Brand- und Katastrophenschutz, Kreispolizeibehörde mit Versammlungs- und Bußgeldbehörde sowie Straßenverkehrsbehörde und Geschwindigkeitsüberwachung.

(Pressemitteilung: Landratsamt Bodenseekreis)