Die SSV-Kurse sind ab sofort wieder buchbar

Die SSV-Kurse sind ab sofort wieder buchbar
Auch Yoga ist im Häfler Kursprogramm mit dabei. (Bild: Pixabay)
WOCHENBLATT
Redaktion

Friedrichshafen – Der Stadtverband Sporttreibender Vereine Friedrichshafen e.V. hat nach der Corona-bedingten Unterbrechung – und weil es in der Geschäftsstelle in der Meistershofener Straße 10/1 und im Vorstand Umstrukturierungen gab – sein Kursprogramm jetzt wieder neu aufsetzen können. Leiterin für das SSV-Kursprogramm und neue Ansprechpartnerin ist Conny Nottrodt.

Alle Bürger / innen können an dem Sportprogramm teilnehmen und somit Teilangebote der Vereine nutzen, ohne dabei selbst im Verein Mitglied zu sein. Mitglieder des ausführenden Vereins oder der ausführenden Abteilung können ebenfalls an den Sportkursen teilnehmen und erhalten in der Regel einen Rabatt. Die Tarife für Mitglieder des ausführenden Vereins sind in den Informationen zum ausgewählten Kurs zu finden.

Der Einstieg in die laufenden Kurse ist noch möglich. Aktuelle Sportangebote reichen von Skigymnastik, Qi Quong, Yoga, Zumba bis zu Aerobic meets Workout. Ab dem Frühjahr 2022 ist wieder ein reguläres Kursprogramm geplant.

Weitere Information sind online unter www.sport-fn.de/ssv-kursprogramm/ hinterlegt oder werden von Projektleiterin Conny Nottrodt in den Bürozeiten (dienstags und donnerstags von 9 bis 12 Uhr sowie mittwochs von 14 bis 17 Uhr) telefonisch unter 07541 / 9530039 oder per E-Mail an info@sport-fn.de beantwortet.