Die Play-offs der DEL beginnen am 20. April

Die Play-offs der DEL beginnen am 20. April
Ab 20. März wird der Deutsche Meister im Eishockey ermittelt. (Symbolbild: pixabay)

Aulendorf (tmy) – Die Penny-DEL hat den Spielplan für den zweiten Teil der laufenden Spielzeit öffentlich gemacht. An 14 Spieltagen (Hin- und Rückspiel) treffen die Teams der Gruppe Nord – laut Pressemitteilung – auf die sieben Mannschaften aus der Gruppe Süd. 

Los geht es am Samstag, 20. März, mit dem Duell zwischen den Nürnberg Ice Tigers und den Iserlohn Roosters (17.30 Uhr). Nach der Gruppenphase wird es Play-off-Spiele im Modus „Best of three“ um den Titel geben. Die ersten vier Teams jeder Gruppe qualifizieren sich für das Viertelfinale.

Das Viertelfinale wird dabei gruppenintern gespielt, das Halbfinale dann über Kreuz. Der Start der Viertelfinals ist für Dienstag, 20. April, vorgesehen. Die Schwenninger Wild Wings treffen am Dienstag, 23. März, ab 18.30 Uhr, zunächst auf die Grizzlys aus Wolfsburg.