Die „Landfrauenküche“ geht auf kulinarische Schatzsuche: Mit dabei ist eine junge Landwirtin aus dem Landkreis Sigmaringen

Die „Landfrauenküche“ geht auf kulinarische Schatzsuche: Mit dabei ist eine junge Landwirtin aus dem Landkreis Sigmaringen
Linda Kelly im Lupinenfeld - kurz vor der Ernte. (Bild: BR/WDR/Melanie Grande)
WOCHENBLATT
Redaktion

Ab Montag, 22. Februar, gibt es eine Zugabe mit vier weiteren Folgen. Hier treffen sich nicht nur Landfrauen aus Bayern, sondern aus vier Bundesländern. „Landfrauenküche – Kulinarische Schätze“ ist von der Ostsee bis zum Alpenvorland unterwegs: eine außergewöhnliche Genussreise durch Deutschland.

Im Südwesten geht es zu Linda Kelly. In Herdwangen-Schönach lebt sie mit ihrer Familie auf einem Dreigenerationenhof. Mit Leib und Seele setzt sich die junge Landwirtin für eine nachhaltige Landwirtschaft ein.

Ihre Devise: Was regional angebaut wird, ist auch ökologischer und unterstützt die heimische Landwirtschaft. Auf ihrem Hof hat sie Süßlupinen für sich entdeckt – eine regionale Hülsenfrucht, die als Lebensmittel lange unbeachtet blieb. Die Lupine verarbeitet Linda in ihrer kleinen Hof-Manufaktur zu einer Vielzahl von Produkten, darunter Nudeln und Kaffee, und schafft damit nicht nur eine regionale Alternative zu Sojaprodukten, sondern auch eine ganz eigene Spezialität. Auf den Tellern landen vielfältige vegetarische Lupinen-Rezepte: Knuspriges Lupinen-Eiweißbrot und Lupinen-Hummus als Vorspeise. Zum Hauptgang dreierlei Lupinen-Dinkelnudeln mit Käse-Kräuter-Soße und als Dessert Lupinenkaffee-Mousse.

Tipp: Kulinarische Schätze vom Bodensee: Linda Kelly (SWR)
Montag, 1. März, 20.15 Uhr

Hintergrund

Seit 1999 strahlt das BR Fernsehen jährlich eine neue Staffel der „Landfrauenküche“ aus – mit großem Erfolg: 2020 erreichte die beliebte Sendereihe im Schnitt mehr als eine halbe Million Zuschauer je Sendung. „Landfrauenküche – Kulinarische Schätze“ wurde produziert von Moviepool und Megaherz und ist eine Koproduktion von SWR, BR und NDR unter Federführung des WDR.

(Quelle: BR-Presse)