Die Kreissparkasse Ravensburg tauscht ukrainische Hrywnja

Die Kreissparkasse Ravensburg tauscht ukrainische Hrywnja
Sortenumtausch von ukrainischen Hrywnja ist bei der Kreissparkasse Ravensburg möglich. (Bild: picture alliance/dpa | Frank Hammerschmidt)
WOCHENBLATT
Redaktion

Ravensburg – Ab sofort ist ein Sortenumtausch von ukrainischen Hrywnja bei der Kreissparkasse Ravensburg möglich. Der Umtausch wird bis zum 19. August in der Filiale Waaghaus (Marienplatz 28, Ravensburg) und in der Filiale Wangen (Gegenbaurstraße 4, Wangen) angeboten.

Gemäß der Vorgabe des Bundesministeriums der Finanzen (BMF) steht der Service ausschließlich  volljährigen Ukrainern mit einem Girokonto bei der Kreissparkasse Ravensburg zur Verfügung und ist auf 10.000 UAH pro Kunde beschränkt. Ein Umtausch kann auch in mehreren Teilbeträgen erfolgen. Es werden nur Banknoten zu 100, 200, 500 und 1.000 UAH der derzeit gültigen Banknotenserien angenommen.

Stark beschädigte und andere Scheine sowie Münzgeld werden in diesem Rahmen nicht umgetauscht beziehungsweise angekauft. Eine entsprechende Gutschrift auf das Girokonto erfolgt nach Prüfung (Dauer max. 10 Tage). Der Umtausch ist für die umtauschberechtigten Personen kostenfrei.

(Pressemitteilung: Kreissparkasse Ravensburg)