Die Briefmarken „Schützt den Altdorfer Wald“ sind da

Die Briefmarken „Schützt den Altdorfer Wald“ sind da
Besondere Marken ergattern und dabei Gutes tun (Bild: Pixabay)
WOCHENBLATT
Redaktion

Baienfurt (wb/le) – Am 18. September, von 9 bis 15 Uhr, gibt’s in und unter der Gemeindehalle eine Briefmarkenschau und eine Ausstellung zum Thema „Schützt den Altdorfer Wald“. Die Briefmarkenfreunde Baienfurt haben hierzu bei der Deutschen Post Individualmarken mit zehn verschiedenen Motiven von unserer schützenswerten Kulturlandschaft in Auftrag gegeben.

Diese Marken sind nun eingetroffen und werden bei der Veranstaltung in Zehnerbogen (12 €) zum Verkauf angeboten. Außerdem gibt es passende Schmuckumschläge mit den Markenmotiven. Der Verein „Natur- und Kulturlandschaft Altdorfer Wald“ wird mit einer Ausstellung, Infoständen und Filmvorführungen die Aktion unter der Gemeindehalle ergänzen.

(Quelle: Gemeindeblatt Baienfurt)