Die Adelindis Therme verlängert ihre Öffnungszeiten

Die Adelindis Therme verlängert ihre Öffnungszeiten
Pandemie- und Baubedingt wurden die Öffnungszeiten der Adelindis Therme in den letzten 2,5 Jahren mehrmals angepasst. Nun heißt es wieder Thermalen und Saunieren bis in die späten Abendstunden. (Bild: Gesundheitszentrum Federsee)
WOCHENBLATT
Redaktion

Ab dem 1. Dezember 2022 können Thermen- und Saunagäste der Adelindis Therme wieder eine Stunde länger im Bad bleiben. Die Thermenlandschaft hat von 10 bis 22 Uhr geöffnet und die Saunalandschaft ist von 13 bis 22 Uhr zugänglich.

Nach knapp 3-jähriger Bauzeit eröffnete die Adelindis Therme Ende des Sommers ihren neuen Eingangsbereich. Der neue Eingang befindet sich nun direkt am Thermenparkplatz, mit über 200 kostenfreien Parkplätzen. Zusätzlich wurde der Saunabereich um knapp 3.000 m² vergrößert. Seit Ende August machen vier neue Ruheräume mit unterschiedlichen Konzepten, eine Kommunikationssauna auf der Dachterrasse und ein Panoramapool mit Blick über das Naturschutzgebiet, die Adelindis Therme zu einem echten Wohlfühlort.

Pandemie- und Baubedingt wurden die Öffnungszeiten der Adelindis Therme in den letzten 2,5 Jahren mehrmals angepasst. Nun heißt es wieder Thermalen und Saunieren bis in die späten Abendstunden, denn zum Ende des Jahres verlängert sich die Besuchszeit wieder um eine Stunde. Demnach können Badegäste ab dem 1. Dezember 2022 die Thermenlandschaft täglich von 10 bis 22 Uhr besuchen und Saunafreunde haben die Gelegenheit die neuen Angebote von 13 bis 22 Uhr zu testen und zu genießen. Mit dem Feierabendtarif ab 18.30 Uhr (Eventsauna ab 19 Uhr) wird das Bade- und Saunavergnügen sogar noch günstiger.

(Pressemitteilung: Gesundheitszentrum Federsee)