Das Heimatmuseum „Runder Turm“ öffnet wieder seine Pforten

Das Heimatmuseum „Runder Turm“ öffnet wieder seine Pforten
Das Heimatmuseum „Runder Turm“ in der Antonstraße, Sigmaringen (Bild: Achim Mende)
WOCHENBLATT
Redaktion

Sigmaringen – Ab Samstag, 12.06.2021, hat das Heimatmuseum „Runder Turm“ in Sigmaringen wieder geöffnet.

„Wir freuen uns sehr, endlich wieder interessierte Besucher empfangen zu können“, so Barbara Liche, Vorstandsmitglied des Heimatvereins Sigmaringen, der den Runden Turm betreut. „Wir sind bestens auf unsere Gäste vorbereitet.“ Liche verweist auf das Hygienekonzept: „Zum Besuch des Heimatmuseums wird kein Negativtest benötigt, allerdings müssen wir die Kontaktdaten der Besucher erheben. Dies wird den Spaß bei der Entdeckungsreise in die Sigmaringer Geschichte jedoch sicherlich nicht trüben.“

Innenansicht Runder Turm (Bild: Reiner Löbe)

Der „Runde Turm“ ist ab sofort wieder jeden Samstag und Sonntag von 14.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.

(Pressemitteilung: Stadt Sigmaringen)