Christbaum für den Ochsenhausener Weihnachtsmarkt gesucht

Christbaum für den Ochsenhausener Weihnachtsmarkt gesucht
Die Stadt Ochsenhausen ist wieder auf der Suche nach einem Christbaum für den Weihnachtsmarkt. (Bild: pixabay)
WOCHENBLATT
Redaktion

Vom 24. bis 27. November 2022 findet in Ochsenhausen der beliebte Weihnachtsmarkt statt. Der Mittelpunkt – ein stattlicher, schön beleuchteter Christbaum. Die Stadtverwaltung sucht nach einem geeigneten Baum.

Tanne, Fichte, o.ä. gesucht

Der zentrale Mittelpunkt des beliebten Weihnachtsmarkts im November, bildet ein stattlicher, schön beleuchteter Christbaum, der den Vorplatz der Basilika Ochsenhausen nicht nur während der Weihnachtsmarkt-Tage, sondern während der gesamten Advents- und Weihnachtszeit zieren wird.

Dazu sucht die Stadtverwaltung noch einen geeigneten Baum. Der Baum (Tanne, Fichte, o.ä.) sollte zwischen 5 und 12 Meter hoch und solitär stehend gewachsen sein. Wer einen solchen Baum zur Verfügung stellen kann, sollte sich baldmöglichst bei der Stadtverwaltung, Frau Welte, Telefon 07352 9220-23, melden.

Das Fällen des Baumes und den Transport übernimmt die Stadtverwaltung.

(Pressemitteilung: Stadt Ochsenhausen)