Bürgerfest erfordert Sperrungen in Bad Waldsee

Bürgerfest erfordert Sperrungen in Bad Waldsee
Achtung: Während der gesamten Altstadtsperrung wird im Bereich der Bleichestraße auf der dortigen Behelfszufahrt in Richtung Altstadt die Verkehrsregelung umgekehrt. Das heißt, der Verkehr von der Bleichestraße in Richtung Altstadt darf nicht wie bisher (Foto) in Richtung Altstadt einfahren, sondern nun nur noch ausfahren – aus Sicherheitsgründen nur in Fahrtrichtung rechts. (Bild: Brigitte Göppel)
WOCHENBLATT
Redaktion

Klosterhof

Für die Aufbauarbeiten zum großen Bürgerfest ist der Parkplatz Klosterhof bereits seit Mittwoch, 29. Juni, gesperrt. Die Sperrung des Klosterhofes dauert bis Montag, 4. Juli, voraussichtlich 12.00 Uhr.

Innenstadt gesperrt

Während der gesamten Veranstaltung, von Freitag, 1. Juli, 14.00 Uhr bis Sonntag, 3. Juli, 20.00 Uhr wird die Altstadt, mit Ausnahme der Wurzacher Straße, für den allgemeinen Kraftfahrzeugverkehr komplett gesperrt.

Wurzacher Straße

Für die lange Einkaufsnacht am Freitag, 1. Juli, von 17.00 Uhr bis 22.00 Uhr sowie für den Kinderumzug am Sonntag, 3. Juli, von 13.30 Uhr bis etwa 15.00 Uhr wird dann auch noch die Wurzacher Straße, von der Einmündung Am Ravensburger Tor/Friedhofstraße und Am Stadtgraben/Muschgaystraße her gesperrt.

Rosmaringasse

Um das Aufstellen des Kinderumzugs abzusichern, wird in der Rosmaringasse ab Sonntag 12.00 Uhr das bestehende einseitige Parkverbot auf beide Seiten erweitert.

Hasengasse

Der Parkplatz Hasengasse wird für die dortigen Festaktivitäten während der gesamten Veranstaltung gesperrt.

Wochenmarkt

Der Wochenmarkt am Samstag, 2. Juli, findet auf der Hochstatt statt.

(Pressemitteilung: Stadt Bad Waldsee/Brigitte Göppel)