Bürgerbeteiligung zur Ortsmitte gestartet

Bürgerbeteiligung zur Ortsmitte gestartet
Alle Bürger / innen aus Meckenbeuren sind zur Teilnahme aufgerufen. (Archivfoto: tmy)
WOCHENBLATT
Redaktion

Meckenbeuren – Nach der Bürgerbeteiligung zum gesamtgemeindlichen Gemeindeentwicklungskonzept „Meckenbeuren 2035“ im Rahmen des Zukunftsateliers im April 2021 erfolgt nun die Beteiligung für die Weiterentwicklung der Ortsmitte im Hauptort Meckenbeuren.

Von 14. bis 20. Juni gibt es – laut Mitteilung der Gemeinde – neben der Möglichkeit ortsspezifische Anregungen und Ideen für das abgegrenzte Gebiet einzubringen, auch umfassende Informationen zur durchgeführten Bestandsanalyse und der weiteren Vorgehensweise. 

Weitere Informationen sind online unter www.meckenbeuren.de hinterlegt.