Lesestoff für die Urlaubszeit „Bücherkoffer“ mit „Bücherkoffer“ Ferienlektüre in der Stadtbibliothek Tuttlingen

„Bücherkoffer“ mit „Bücherkoffer“ Ferienlektüre in der Stadtbibliothek Tuttlingen
Eine große Auswahl an Büchern gibt es für die Ferienzeit bei der Stadtbibliothek Tuttlingen. (Bild: Stadt Tuttlingen)
WOCHENBLATT
Redaktion

Tuttlingen – Für die bevorstehende Urlaubszeit stellt die Stadtbibliothek Tuttlingen ab Donnerstag, 14. Juli, wieder ihren „Bücherkoffer“ mit unterschiedlicher Ferienlektüre auf.

Eine umfangreiche Auswahl von mehr als 250 Taschenbüchern wurde dieses Jahr speziell als Urlaubslektüre eingekauft. Egal ob die Reise in die Ferne oder nach „Balkonien“ geht: Jeder kann sich die Bücher aussuchen, mit denen er am besten entspannen kann. Natürlich steht auch das ganze Angebot von Romanen und Klassikern bereit.

Wer mit „leichtem Gepäck“ verreisen will kann dies auch tun: aktuell stehen für die Urlauszeit über 22.000 eBooks als Download zur Verfügung. Und Lesenachschub gibt es dann auch unterwegs – ein Internetzugang genügt. Weitere Infos gibt’s in der Stadtbibliothek oder unter www.stadtbibliothek-tuttlingen.de

(Pressemitteilung: Stadt Tuttlingen)