Brennender Mülleimer löst Feuerwehreinsatz aus

Brennender Mülleimer löst Feuerwehreinsatz aus
Einsatz der Feuerwehr Lindau // Symbolbild. (Bild: Pixabay)
WOCHENBLATT
Redaktion

Am Donnerstagabend, kurz vor elf, ging die Meldung über einen brennenden Abfalleimer bei der Integrierten Leitstelle Allgäu ein. Eine Gruppe des Löschzugs Hauptwache wurde daraufhin zur Schadensstelle am Parkplatz Blauwiese entsandt.

Das eintreffende Löschfahrzeug stellte einen qualmenden Mülleimer auf dem nebengelegenen Geh- und Radweg fest. Unter Einsatz eines Kleinlöschgeräts war der Kleinbrand rasch abgelöscht.

Nach etwa einer viertel Stunde war der Einsatz abgeschlossen und die Kräfte rückten wieder ab. Eine Streife der Lindauer Polizei war auch vor Ort.

(Pressemitteilung: Feuerwehr Lindau/Bodensee)