Bodensee Players kommen back on stage

Bodensee Players kommen back on stage
Die Bodensee-Players kommen mit dem neuen Theaterstück "Perfect Wedding" zurück ins Casino Theater nach Fallenbrunnen. (Bild: Bodensee Players)
WOCHENBLATT
Redaktion

Premiere von „Perfect Wedding“ am 13. Mai

Friedrichshafen – Nach zweijähriger pandemiebedingter Pause präsentieren die Bodensee Players ihr neues Theaterstück. “Perfect Wedding” von Robin Hawdon ist eine seltene Kombination aus tumultartiger Komödie und berührender Liebesgeschichte. Premiere ist am 13. Mai im Casino Theater im Fallenbrunnen.

“So lange haben wir noch nie pausiert, doch als wir endlich wieder loslegen durften, war unser gesamtes Ensemble sofort Feuer und Flamme”, bekennt Regisseurin Steff Kretschmer. “Wir haben uns für ein turbulentes Stück mit Verwirrungen, Verwechslungen und vor allem mit viel Komik entschieden. Die Zuschauer dürfen sich auf einen sehr unterhaltsamen Abend freuen.”

„Perfect Wedding“ beginnt für den angehenden Bräutigam überhaupt nicht perfekt. Nach dem Junggesellenabschied wacht er im Bett neben einem fremden, äußerst attraktiven Mädchen auf und kann sich an überhaupt nichts erinnern. Jeden Moment könnte seine Braut eintreffen. Panische Versuche die schöne Fremde anzuziehen und aus dem Hotel zu lotsen scheitern vorerst durch die Ankunft der Braut. Also muss der Trauzeuge vorgeben, das versteckte Mädchen sei seine Freundin.

Zu allem Unglück erscheint aber bald darauf seine echte Freundin auf der Bildfläche und alles wird immer komplizierter. Als dann auch noch die Eltern der Braut und die Hälfte des Hotelpersonals eingreifen, ist das Chaos nicht mehr aufzuhalten. Die Bodensee Players spielen seit 25 Jahren englischsprachiges Theater. Mit ihren unterhaltsamen und gleichzeitig professionellen Aufführungen haben sie mittlerweile eine große Fangemeinde weit über die Region Friedrichshafen hinaus.

„Perfect Wedding“ wird am 13., 16., 17. und 18. Mai im Casino Theater im Fallenbrunnen Friedrichshafen aufgeführt. Einlass ist jeweils um 19:15 Uhr, Beginn 20 Uhr. Die Kartenreservierung ist ab sofort über die Homepage www.bodensee-players.de möglich.

(Pressemitteilung: Bodensee Players)