„Blisshards“ sind von Spielabsage betroffen

„Blisshards“ sind von Spielabsage betroffen
Symbolbild: Handball (Bild: picture alliance / Joaquim Ferreira | Joaquim Ferreira)

Friedrichshafen (tmy) – Die Herren I der HSG Friedrichshafen-Fischbach müssen in der Handball-Landesliga Württemberg (Staffel IV) weiterhin auf den ersten Punktgewinn der laufenden Hallenrunde 2021 / 2022 warten.

Die für Samstag, 16. Oktober, ab 20.30 Uhr bei der SG Hofen / Hüttlingen angesetzte Begegnung ist von Verband in Stuttgart kurzfristig abgesagt worden.

Grund ist – so die Häfler Handballspielgemeinschaft auf Nachfrage des WOCHENBLATT – ein Schiedsrichter-Mangel. Heißt, dass keine Unparteiischen gefunden worden konnten.

Ob und – falls ja – wann das Aufeinandertreffen nachgeholt wird, ist zur Stunde – also Stand Samstagmittag – noch unklar.