Bei der Pfingstferienbetreuung für Kinder der Klassen 1 bis 4 gibt’s noch Plätze

Bei der Pfingstferienbetreuung für Kinder der Klassen 1 bis 4 gibt’s noch Plätze
Auf die Kinder wartet ein buntes Programm (Bild: Pixabay)
WOCHENBLATT
Redaktion

Die Gemeinden Baienfurt und Baindt bieten dieses Jahr wieder eine gemeinsame Ferienbetreuung an.

Die Betreuung wird entweder in den Räumen der Kernzeitbetreuung bei der alten Schulturnhalle in Baienfurt oder in den Betreuungsräumen der Klosterwiesenschule in Baindt durchgeführt. Die Kinder werden von 7.30 Uhr bis 13.30 Uhr betreut. Das Betreuungsangebot findet – je nach Teilnehmerzahl – in Baienfurt oder Baindt statt (Mindestteilnehmerzahl sind 5 Kinder).

Die Kosten für die Pfingstferienbetreuung sind 48 EUR (12 EUR pro Tag). Anmeldungen sind bei Frau Ulrike Dillig, Tel.: 0751/40 00-13 oder per E-Mail an ulrike.dillig@baienfurt.de möglich.

(Gemeindeverwaltung Baienfurt)