Bald darf s`Engele wieder fliegen: Die Isnyer Schlossweihnacht findet statt

Bald darf s`Engele wieder fliegen: Die Isnyer Schlossweihnacht findet statt
Vom Himmel hoch, da komm ich her: Das Engele schwebt wieder vom Abthaus in den Schlossinnenhof. (Bild: IMG/ C. Brockhoff)
WOCHENBLATT
Redaktion

Lichterglanz und Weihnachtsklänge, Glühweinduft und Kinderlachen werden von Mittwoch, 30. November bis Sonntag, 4. Dezember wieder den Innenhof von Schloss Isny erfüllen.

Nach zwei pandemiebedingten Absagen ist es endlich soweit: Fünf Tage lang können Isnyer und Gäste wieder die einzigartige Atmosphäre des unvergleichlichen Weihnachtmarktes genießen und sich auf die Festtage einstimmen.

Letztmals brachte die Isnyer Schlossweihnacht die Augen von kleinen wie großen Besuchern im Jahr 2019 zum Leuchten. Und bereits jetzt zaubert die Aussicht auf den bevorstehenden Weihnachtsmarkt vor der einzigartigen Kulisse von Schloss Isny dem Team der Isny Marketing GmbH (IMG) ein Lächeln ins Gesicht: „Wir freuen uns riesig, dass wir endlich wieder planen können“, erklärt Katrin Mechler von der IMG. „Die Veranstaltung 2020 abzusagen, war schwer, aber leider alternativlos. Die Absage im letzten Jahr trotz aller Bemühungen nochmals wiederholen zu müssen, war dann allerdings richtig hart.“ Lange hatte es 2021 so ausgesehen, als könnte der Weihnachtsmarkt – unter Berücksichtigung aller geltenden Corona-Vorgaben und Einhaltung der 3G-Regel – durchgeführt werden.

2022 ist nun endlich wieder so weit. „In diesem Jahr müssen wir zwar das Thema Energie bei der Planung berücksichtigen und erarbeiten ein Konzept wie sich Einsparungen umsetzen lassen“, ergänzt Mechler, „die einmalige Atmosphäre der Schlossweihnacht wird das aber auf jeden Fall beeinträchtigen“. Wer über den Markt schlendert, sich kulinarisch verwöhnen lässt und an den liebevoll dekorierten Holzhütten Kunsthandwerk und Selbstgemachtes entdeckt, wird also bestimmt nicht nur in viele strahlende Gesichter blicken, sondern auch selbst mit leuchtenden Augen nach Hause gehen.

Weitere Infos zur Isnyer Schlossweihnacht gibt’s unter www.isny.de/isnyer-schlossweihnacht.

(Pressemitteilung: Stadt Isny)