Autogrammstunden mit Rennfahrer Ralf Schumacher am 31. August auf dem Caravan Salon bei Carthago

Autogrammstunden mit Rennfahrer Ralf Schumacher am 31. August auf dem Caravan Salon bei Carthago
Ralf Schumacher mit Sohn David. (Bild: Carthago Unternehmensgruppe)
WOCHENBLATT
Redaktion

Düsseldorf/Aulendorf (pr/le) – Der Caravan Salon – die weltgrößte Messe für Reisemobile und Caravans – findet vom 26. August bis 4. September in Düsseldorf statt. Auf dem Messestand von Carthago in Halle 16 gibt’s am 31. August eine Autogrammstunde mit Rennfahrer Ralf Schumacher.

Der Promi-Rennfahrer fährt einen Carthago chic c-line I 5.9 XL – der perfekte Begleiter für die vielen Renn-Wochenenden. An Bord finden Besprechungen und Interviews statt und es wird auch übernachtet. Das komfortable Reisemobil besticht durch seine Geräumigkeit und den großzügigen Grundriss.

Komfortables Reisen mit viel Platz

Das 8,53 Meter lange integrierte Reisemobil von Carthago fährt zwar weniger schnell als die gewohnten Rennwagen, es ist aber mit einer üppigen XL-Wohnsitzgruppe, der geräumigen Küche mit Barschrank, einem XL-Badezimmer mit Runddusche und den großen Längseinzelbetten sowie riesigen Stauräumen erheblich komfortabler ausgestattet. Und der Mercedes-Benz Sprinter mit AL-KO-Tiefrahmen ist auch nicht ohne.

Aus der Rennfahrer-Dynastie Schumacher

Ralf Schumacher gehört zu den erfolgreichsten deutschen Formel-1-Fahrern und ist prominentes Mitglied der Rennfahrer-Dynastie Schumacher: Der mehrfache Grand-Prix-Sieger begleitet seinen Sohn David in dieser Saison im besagten Carthago chic c-line zu den Rennen der DTM.

Autogrammstunden und mehr mit Ralf Schumacher am 31. August auf dem Caravan Salon in Düsseldorf: Von 11 bis 11.30 Uhr und 14.30 bis 15 Uhr.