Das ist bezahlter WerbeinhaltWas ist das?

Atemberaubender Fahrspaß: Die GraviTrax-Kugelbahn – 2021 neu im Ravensburger Spieleland

Atemberaubender Fahrspaß: Die GraviTrax-Kugelbahn – 2021 neu im Ravensburger Spieleland
Das Ravensburger Spieleland für Abenteuer, Spiel und Action für die ganze Familie - passend dazu gibt es nun die brandneue GraviTrax-Kugelbahn, auf der jeder selbst zur rasenden Kugel wird. (Bild: Ravensburger Spieleland)

Auch in der Saison 2021 warten auf große und kleine Besucher im Ravensburger Spieleland über 70 Attraktionen mitten im Grünen. Brandneu im Programm ist die spektakuläre GraviTrax-Kugelbahn, auf der jeder selbst zur rasenden Kugel wird.

Meckenbeuren (dab) – GraviTrax ist der Spezialist, wenn es darum geht, die Schwerkraft spielerisch erlebbar zu machen. Mit dem interaktiven Kugelsystem von Ravensburger bauen Kinder kreativ nach den Gesetzen der Schwerkraft eigene Bahnwelten. Einen actionreichen Parcours kann jeder mit den Bauelementen nach Lust und Laune selbst gestalten – die Kugeln rollen mit Hilfe von Magnetismus, Kinetik und Gravitation ins Ziel.

Im Ravensburger Spieleland ist GraviTrax nun für Groß und Klein in XXL mit der brandneuen Kugelbahn erlebbar: Auf 90 Schienenmetern wird Fahrspaß pur geboten, jeder Fahrgast wird dabei zur rasenden Kugel. Während der ganzen Fahrt werden die Kugeln gedreht und gewendet, die roten Waggons überschlagen sich sogar an bestimmten Stellen – für schwache Nerven ist das also nichts! Die ersten Probeläufe wurden mit der Bahn bereits absolviert und ausnahmslos jeder Fahrgast war begeistert und nach dem wilden Ritt ordentlich durchgeschüttelt.

Die GraviTrax – der Fahrspaß für Groß und Klein (Bild: Ravensburger Spieleland)

Besonders Stolz ist der Freizeitpark am Bodensee, da es sich bei der Attraktion um eine europaweite Neuheit handelt. Das Einzigartige: Die Bahn kann von der gesamten Familie gleichzeitig benutzt werden. Denn die beiden unterschiedlichen Waggons ermöglichen zwei Altersgruppen. Die blauen Wagen, welche sich 30 Grad horizontal drehen, können bereits von kleinen Besuchern ab 4 Jahren genutzt werden. Die roten Loopings, welche sich während der Fahrt überschlagen, sind von Kindern ab 8 Jahren nutzbar. So erleben alle gemeinsam atemberaubenden Fahrspaß!

Seit 1998 steht das Ravensburger Spieleland für Abenteuer, Spiel und Action für die ganze Familie. Das Mitmach-Konzept des Freizeitparks am Bodensee lädt Kinder von zwei bis zwölf Jahren ein, gemeinsam mit ihren Eltern zu erleben, zu lernen und jede Menge Spaß zu haben. Mitten im Grünen entdecken die Besucher die mehr als 70 Attraktionen in acht Themenwelten – und erleben dabei unvergessliche Familien-Momente. Ergänzt wird das Angebot seit 2016 von einem Übernachtungsangebot im parkeigenen Feriendorf mit 50 Ferienhäusern, 16 Forscher-Zelten und 40 Caravan-Stellplätzen. Neu kamen im vergangen Jahr noch 24 Zeltplätze hinzu.

Aktuelle Infos gibt es online: www.spieleland.de