ASFINAG: Nachtsperren des Pfändertunnels (A 14 Rheintal/Walgauautobahn) im Mai

ASFINAG: Nachtsperren des Pfändertunnels (A 14 Rheintal/Walgauautobahn) im Mai
Tunneltechnik erhält Updates – vier Nachtsperren vorgesehen (Bild: Ulrich Stock)
WOCHENBLATT
Redaktion

Ab 3. Mai kommt es im Pfändertunnel zu insgesamt vier Nachtsperren. Die ASFINAG tauscht in dieser Zeit wesentliche technische Einrichtungen zur Steuerung der Tunnelanlagen aus, um so Sicherheitseinrichtungen auf den neuesten Stand der Technik zu bringen.

Die Sperren sind wie folgt geplant:

  • Montag, 3. Mai (ab 20 Uhr) bis Dienstag, 4. Mai (bis 6 Uhr) – Sperre der Richtungsfahrbahn Deutschland, der Verkehr wird in der anderen Röhre im Gegenverkehr geführt
  • Dienstag, 4. Mai (ab 20 Uhr) bis Mittwoch, 5. Mai (bis 6 Uhr)
  • Mittwoch, 5 Mai (ab 20 Uhr) bis Donnerstag, 6. Mai (bis 6 Uhr)
  • Donnerstag, 6. Mai (ab 20 Uhr) bis Freitag, 7. Mai (bis 6 Uhr)

Die Nachtsperren ab Dienstag bis zum Ende der Woche betreffen beide Tunnelröhren bzw. Richtungsfahrbahnen. Der Verkehr wird in dieser Zeit über das Stadtgebiet von Bregenz umgeleitet.

(Pressemitteilung Autobahnen- und Schnellstraßen-Finanzierungs-Aktiengesellschaft)