Die Polizei ermittelt nach Raub Angestellte mit Messer bedroht: Mann überfällt Spielothek in Weingarten

Angestellte mit Messer bedroht: Mann überfällt Spielothek in Weingarten
Die Polizei ermittelt gegen unbekannten Täter nach Überfall einer Spielothek in Weingarten. (Bild: David Pichler)
WOCHENBLATT
Redaktion

Die Angestellte einer Spielothek in Weingarten wurde von einem bislang unbekannten Mann überfallen.

Täter flüchtet nach Raub in unbekannte Richtung

Der Mann betrat am Sonntag gegen 00.12 Uhr die Spielothek in der Gaußstraße. Die noch allein anwesende Angestellte bedrohte er mit einem Messer und ließ sich Bargeld aushändigen. Anschließend verließ er die Spielhalle in unbekannte Richtung.

Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem Täter verlief ergebnislos.

(Pressemitteilung: Polizeipräsidium Ravensburg)