After-Work Wein-Genuss im Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck

After-Work Wein-Genuss im Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck
Wein-Genuss im Freilichtmuseum. (Bild: pixabay)
WOCHENBLATT
Redaktion

Geschichte und Geschichten zum Weinbau in der Region

Aufgrund der großen Beliebtheit wird das Wein-Seminar wiederholt , und zwar als After-Work-Event. Denn im Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck wird traditionell nicht nur Most und Bier getrunken, auch der Hegau gehört noch mit zum Einzugsgebiet: und damit auch Teile des Badener Weinanbaugebiets.

Am Freitag, dem 23. September 2022, präsentiert Winzerin und Museumslandwirtin Inga Ruess ab 18.00 Uhr sechs Weinproben und einen Aperitif, die teils mit der Geschichte des Weinbaus, teils mit der regionalen Weinproduktion verbunden sind.

Zu entdecken gibt es viel Wissenswertes zum Thema Wein und Weinbau, unterlegt mit Geschichte und Geschichten. Verbringen sie ein paar entspannte und kurzweilige Stunden in geselliger Runde bei uns im Freilichtmuseum!

Die Veranstaltung kostet 25,00 Euro, kleine Knabbereien sind inklusive. Die Veranstaltung findet bei gutem Wetter im Freien, bei schlechtem in einer Scheune statt. Bitte also entsprechende Kleidung mitbringen. Eine Anmeldung unter https://shop.freilichtmuseum-neuhausen.de ist aufgrund begrenzter Kapazitäten erforderlich.

(Pressemitteilung: Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck)