Änderung im Vorbereitungs-Programm bei den Towerstars

Änderung im Vorbereitungs-Programm bei den Towerstars
(Bild: pixabay)
WOCHENBLATT
Redaktion

Ravensburg – Bei den terminierten Testspielen der Ravensburg Towerstars hat sich für Sonntag, 11. Oktober eine Veränderung ergeben. Aufgrund des erneut verschobenen Hauptrundenstarts der DEL aufgrund der fehlenden wirtschaftlichen Planungssicherheit musste das Heimspiel der Towerstars gegen den DEL Kooperationspartner Krefeld Pinguine leider abgesagt werden.

Stattdessen werden die Towerstars das zweite Testspiel ihrer Vorbereitung auswärts beim DEL2-Konkurrenten EHC Freiburg bestreiten. Spielbeginn ist um 18.30 Uhr, die Begegnung wird live auf SpradeTV übertragen.

Der erste Heimauftritt der Towerstars verschiebt sich damit auf den 18. Oktober. Hier trifft das Team von Coach Rich Chernomaz um 18.30 Uhr im Rahmen des „Get Ready Cups“ wie angekündigt auf die Heilbronner Falken.