Änderung der Öffnungszeiten und Teststellen für Corona-Schnelltests

Änderung der Öffnungszeiten und Teststellen für Corona-Schnelltests
Ein Mann wird auf das Coronavirus getestet. (Bild: pixabay)
WOCHENBLATT
Redaktion

Ab 10. Januar 2022 neue Teststation am Probelokal der Stadtkapelle Mengen

Mengen – Wie bereits berichtet, gelten über die Weihnachtsfeiertage sowie Silvester / Neujahr geänderte Öffnungszeiten an den Schnelltest-Stationen am Kreuzplatz und an der Ablachhalle.

ZeitenKreuzplatzAblachhalle
Freitag, 24.12.2021 (Heilig Abend)         geschlossen13:00 Uhr – 15:00 Uhr
Samstag, 25.12.2021 (1. Weihnachtsfeiertag)geschlossen17:00 Uhr – 18:00 Uhr
Sonntag, 26.12.2021 (2. Weihnachtsfeiertag)geschlossengeschlossen
vom 27.12.2021 bis 30.12.2021 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr18:30 Uhr – 20:00 Uhr
Freitag, 31.12.2021 (Silvester)geschlossen13:00 Uhr – 15:00 Uhr
Samstag, 01.01.2022 (Neujahr)geschlossen17:00 Uhr – 18:00 Uhr
Sonntag, 02.01.2022     geschlossengeschlossen
Montag, 03.01.2022                         8:00 Uhr – 18:00 Uhr                  18:30 Uhr – 19:30 Uhr
Dienstag, 04.01.2022                   8:00 Uhr – 18:00 Uhr                  18:30 Uhr – 19:30 Uhr
Mittwoch, 05.01.2022                      8:00 Uhr – 18:00 Uhr                  18:30 Uhr – 19:30 Uhr
Donnerstag, 06.01.2022                geschlossen geschlossen
Freitag, 07.01.2022                           8:00 Uhr – 18:00 Uhr                  18:30 Uhr – 19:30 Uhr
Samstag, 08.01.2022                       8:00 Uhr – 18:00 Uhr                  18:30 Uhr – 19:30 Uhr
Sonntag, 09.01.2022                     8:00 Uhr – 13:00 Uhr                  18:30 Uhr – 19:30 Uhr

Bitte vorab anmelden unter www.sig-modell.de und das PDF-Dokument ausdrucken!!! Ansonsten untenstehende Hinweise beachten!

Wichtige Hinweise:

  • Bitte unbedingt den Personalausweis mitbringen!
  • Eine PCR-Testung kann bis auf weiteres nicht angeboten werden, interessierte Personen sollen sich an die Marienapotheke in Mengen (mit Anmeldung unter 07572-1020, Zeiten (Stand 24.11.2021): Di. und Fr. 8:30-9:30 Uhr und Mi. und Do. 16-17 Uhr im Bürgerhaus Ennetach) oder an Erste Hilfe Wolf in Sigmaringen wenden.
  • Es wird eine vorherige digitale Anmeldung über www.sig-modell.de empfohlen, damit es an der Teststation nicht zu unnötigen Wartezeiten kommt. Bitte das PDF-Formular dann ausdrucken und mitbringen!! Es gibt aber auch nach wie vor Testanmeldeformulare vor Ort. Bei den Testungen wird ein amtlich anerkannter Testnachweis nach der Corona-Verordnung ausgestellt.
  • Mit dem abgedruckten QR-Code kann man das Testergebnis direkt in die Corona-Warn-App übertragen. Hierfür ist eine Anmeldung über www.sig-modell.de zwingend erforderlich!
  • Kinder und Jugendliche von 12-16 Jahren können nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten getestet werden.
  • Bitte kommen Sie mindestens 15 min. vor Schließung der Teststation.

Weitere Informationen zu den Teststationen und Ablauf sowie erforderliche Dokumente finden Sie auf www.mengen.de

Für alle anderen Fragen steht das Ordnungsamt unter Tel: 07572 / 607-800 oder per Mail: coronainfo@mengen.de zur Verfügung. Außerhalb der Dienstzeiten können Sie gerne eine E-Mail an presse@mengen.de senden.

Ab Montag 10. Januar 2021 geänderte Teststelle und Öffnungszeiten

Aufgrund der Generalsanierung der Ablachhalle ab 10. Januar 2022 muss die Teststelle an der Ablachhalle (Drive In) im Januar aufgegeben werden. Da die Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiter*innen in der Teststelle am Kreuzplatz eher suboptimal sind (keine Toiletten, Waschmöglichkeiten, Beheizung etc.) wurde nach Alternativen gesucht.

Da beide Teststellen von der Bevölkerung sehr gut angenommen werden und das Schnelltest-Angebot auch über den 10. Januar 2022 hinaus fortgeführt wird, hat der Krisenstab der Stadt Mengen zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Mengen verschiedene Alternativen geprüft und ist letztendlich fündig geworden mit dem Probelokal der Stadtkapelle Mengen im Mühlgässle.

In Absprache mit der Stadtkapelle Mengen und der Jugendmusikschule wird also dort ab 10. Januar 2022 eine neue Teststelle, sowohl für Fußgänger als auch für Pkw (Drive In) eingerichtet. Die Zufahrt mit dem Pkw erfolgt über die Einfahrt zur Ablachhalle/Freibad an der Meßkircher Straße (Aral-Tankstelle) und verläuft am Sportplatz entlang bis zum Probelokal der Stadtkapelle (Wartezone). Ausfahrt ist dann über den Netto-Parkplatz.

Fußgänger*innen können vom Mühlgässle aus an der Fensterfront des Probelokals vorbeigehen und das Gelände in Richtung Jugendhaus wieder verlassen, also praktisch ein „Walk trough“.

Der Betrieb der Teststellen am Kreuzplatz und an der Ablachhalle wird komplett eingestellt.

Die Öffnungszeiten der neuen Teststelle am Probelokal der Stadtkapelle Mengen, Mühlgässle 3 (zwischen Netto und Kinderhaus Mühlgässle) ab Montag, 10. Januar 2022 sind:

  • Montag – Samstag, durchgehend von 8:00 Uhr – 19:30 Uhr und
  • Sonntag von 8:00 Uhr – 13:00 Uhr

(Pressemitteilung: Stadt Mengen)