Adventsverkauf am Vierjahreszeiten-Brunnen

Adventsverkauf am Vierjahreszeiten-Brunnen
Es wird ab sofort bis zum 22. Dezember beim Vierjahreszeiten-Brunnen in der Fußgängerzone einen wechselnden „Adventsverkauf“ geben. (Bild: Stadtverwaltung Sigmaringen)
WOCHENBLATT
Redaktion

Sigmaringen – Nachdem der Weihnachtsmarkt und die Veranstaltung „SIG on Ice“ abgesagt werden mussten, wird es ab sofort bis zum 22. Dezember beim Vierjahreszeiten-Brunnen in der Fußgängerzone einen wechselnden „Adventsverkauf“ geben.

Vier Händler des abgesagten Weihnachtsmarktes verkaufen tageweise ihre Waren in der adventlich geschmückten Holzhütte im Herzen der Stadt.

Neben Holzdeko, Sternen, Engel und Tannenbäumchen von naHtur – Uwe Horender (9. & 10.12.), einer Tombola und individuellen Weihnachtskugeln der Semerenger Riedhexen (11.12.) und kleinen Geschenken aus Stoff und Holz, Patchworkprodukten und vielem mehr von Eva Veigel (17. & 18.12.), wird „Madis Street Cuisine“ leckere verpackte Lebensmittel zum daheim Erwärmen anbieten.

Wer keine Lust zu Kochen hat darf sich auf Lasagne, vegetarische Lasagne und Kohlrouladen, Gulasch, Süßwaren und Hefezopf freuen.

Eine Übersicht der Hüttenbelegung und angebotenen Ware findet sich unter www.sigmaringen.de >> Freizeit & Tourismus >> Veranstaltungskalender

(Pressemitteilung: Stadtverwaltung Sigmaringen)