Adelegg-Ranger lädt ein den Lebensraum Wald zu entdecken

Adelegg-Ranger lädt ein den Lebensraum Wald zu entdecken
Die Wälder der Adelegg bieten Lebensraum für viele teils selten gewordene Tiere, weshalb auch weite Teile unter Naturschutz stehen. (Bild: Marc Brandner)
WOCHENBLATT
Redaktion

Leutkirch – Im Rahmen der Programm-Reihe „Mit dem Ranger unterwegs in der Adelegg“, findet kommenden Sonntag, 15.05.2022, eine Wanderung zum Thema „Lebensraum Wald“ statt.

Die Wälder der Adelegg bieten Lebensraum für viele teils selten gewordene Tiere, weshalb auch weite Teile unter Naturschutz stehen. Doch welche Tiere leben hier genau? Und was an diesen Wäldern ist wirklich noch „Natur“?

Während einer gemeinsamen Wanderung von Gschnaidt aus stellt der Ranger die Wälder der Adelegg vor und berichtet von deren Besonderheiten und Bedeutung.

Datum:               Sonntag, den 15.05.2022
Dauer:                ca. 3,5 Stunden (8 km)
Treffpunkt:        Wanderparkplatz Gschnaidt, Gschnaidt, 87452 Altusried

Anmeldungen bitte bis 24 Stunden im Voraus an tobias.boneberger@leutkirch.de oder telefonisch unter 0174/1904502.

(Pressemitteilung: Stadt Leutkirch)