77-jährige Fußgängerin bei Unfall verletzt

77-jährige Fußgängerin bei Unfall verletzt
(Symbolbild: pixabay)
WOCHENBLATT
Redaktion

Bad Waldsee (ots) – Mit Kopfverletzungen musste eine 77-jährige Fußgängerin nach einem Verkehrsunfall am Dienstag kurz nach 16 Uhr in eine Klinik eingeliefert werden.

Ein 25 Jahre alter Nissan-Fahrer hatte die Frau auf dem Parkplatz eines Supermarkts in der Bahnhofstraße beim Einparken übersehen und touchiert. Die 77-Jährige stürzte daraufhin und schlug mit dem Kopf auf. Ein Rettungswagen brachte die Frau in eine Klinik.