3 Fragen an Tierarzt Jasmin Grau – Magazin DOG’S AVENUE

3 Fragen an Tierarzt Jasmin Grau – Magazin DOG’S AVENUE
Jasmin Grau im DOG’S AVENUE (Bild: Jasmin Grau)
WOCHENBLATT
Redaktion

Das aktuelle Magazin „DOG’S AVENUE“ ist druckfrisch auf dem Markt. Das beliebte Magazin ist auf der ganzen Welt präsent. Bei Tierärztin Jasmin Grau wurde um die Beantwortung von 3 Fragen gebeten.

Spontan frei Schnauze, mit Ernsthaftigkeit aber auch mit einer gehörigen Portion Humor, so hat dr.vet. jasmin grau der Redaktion die ihr gestellten Fragen beantwortet. Die Fragen begannen alle mit dem Buchstaben „W“ – Was, Worüber, Wenn. Es geht über Lachen, Ignoranz, Dummheit und Wünsche. Und wieder ist – wie kann es anders sein – auch Mr. Big, der einzig wahre Chef und Held der Tierarztpraxis mit von der Partie.

Die Tierärztin Jasmin Grau mit ihrem Hunde-Partner Mr. Big sind ein eingespieltes Team und das schon seit Jahren. Gott-sei-Dank hatten sie durch einen Zufall im Ausland einst zueinander gefunden – eigentlich hatte Mr. Big sich die Tierärztin ganz spontan ausgesucht. Wäre er nicht zu diesem bestimmten Zeitpunkt mutig wie bolle gewesen und hätte sein Mut nicht gefruchtet, dann hätte Mr. Big nur ein ganz ganz kurzes Hundeleben gehabt – eigentlich keines!

Der link zur Seite 12 lautet: https://www.tierarzt-senden.de/2021/04/04/dr-vet-jasmin-grau/

In der Tierarztpraxis Jasmin Grau dürfen Tiere auch ihre ganz eigene Geschichte erzählen. So unterschiedlich, wie die Tiere sind, so unterschiedlich sind auch ihre Geschichten – „tierische Geschichten“ eben! Die Akteure sind immer echt! Die Geschichten dahinter – 50/50.

https://www.tierarzt-senden.de/news-tiere/