25. und 26. November: Zwei weitere Impftermine in Bad Saulgau

25. und 26. November: Zwei weitere Impftermine in Bad Saulgau
Zwei weitere Impftermine in Bad Saulgau. (Bild: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Matthias Bein)
WOCHENBLATT
Redaktion

Bad Saulgau – Für die zwei genannten Impftermine gibt es bereits jetzt schon eine erhebliche Nachfrage. Damit die Impfungen möglichst effizient über die Bühne gehen, wird es nur noch die Möglichkeit geben, sich mit einem zugeteilten Termin impfen zu lassen.

Wann: Donnerstag, 25. November und Freitag, 26. November, jeweils von 13.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Wo: Stadthalle Bad Saulgau

  • Es werden die Impfstoffe Biontech, (Moderna nur für Zweit- oder Boosterimpfungen) verimpft.
  • Möglich sind Erst-, Zweit-, Dritt- und Boosterimpfungen (nach Covid-Erkrankung)
  • Geimpft werden können alle Personen ab 12 Jahren mit für die Altersgruppe zulässigen Impfstoffen
  • Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, können nur in Begleitung und mit Einverständnis eines Erziehungsberechtigten geimpft werden
  • Mitgebracht werden muss ein gültiger Personalausweis / Lichtbildausweis, die Versichertenkarte (Krankenkassenkarte) und wenn vorhanden der Impfpass

Für den Impftermin anmelden: So geht‘s

Für die Impftermine am 25. und 26. November ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. Die Anmeldung erfolgt über den Verein „Bürger helfen Bürgern“ per Mail an info@bhb-bad-saulgau.de.

Anmeldeschluss ist Mittwoch, 24. November, 16.00 Uhr (für den Impftermin am Donnerstag) bzw. Donnerstag, 25. November (für den Impftermin am Freitag).

Die Mail muss folgende Angaben enthalten:

  • Vollständiger Name und Vorname
  • Wichtig ist auch noch die Angabe des Impfstoffes (BionTech oder Moderna)
  • Sie erhalten dann eine Bestätigung des Impftermins mit genauer Uhrzeit.

Damit die Impfungen möglichst schnell und einfach abgewickelt werden können, bittet das Impfteam darum, bei Erstimpfungen und Boosterimpfungen (wenn möglich) die Vorabregistrierung vorzunehmen.

Diese kann vorgenommen werden unter www.impfen-bw.de >> Vorabregistrierung >> Weiter zur Vorabregistrierung >> Neuer Patient >> Auswahl Impfstoff

Bei der Impfstoffwahl bitte BionTech angeben, Moderna nur wenn bei Booster vorher auch Moderna verabreicht wurde.

Nach Eingabe der Daten bitte speichern und dann folgende Dokumente ausdrucken:

  • Laufzettel
  • Anamnese mit Einverständniserklärung
  • Lesen Sie bitte den Aufklärungsbogen (nur wenn er sich ausdrucken lässt) zuhause aufmerksam durch.  

Bitte bringen Sie zusätzlich noch folgende Unterlagen zur Impfung mit:

  • Krankenkassenkarte
  • FFP2 – Maske (auch Begleitung)
  • Impfpass (wenn vorhanden)
  • Medikamentenliste (wenn vorhanden)

Hinweise des Gesundheitsministeriums zum Thema „Auffrischungsimpfung“ finden Sie unter www.zusammengegencorona.de/impfen/aufklaerung-zum-impftermin/auffrischungsimpfung/

(Pressemitteilung: Stadt Bad Saulgau)