Goldener Oktober zum Jubiläum 25. Stadtfest mit verkaufsoffenem Sonntag wird zum Besuchermagnet

25. Stadtfest mit verkaufsoffenem Sonntag wird zum Besuchermagnet
Zahlreiche Besucher bei der 25. Auflage des Häfler Stadtfestes. (Bild: Stadt Friedrichshafen)
WOCHENBLATT
Redaktion

Die 25. Auflage des Stadtfestes mit verkaufsoffenem Sonntag lockte zahlreiche Besucher von nah und fern nach Friedrichshafen, darunter viele Familien.

Bei goldenem Oktoberwetter waren die Stände und Mitmachaktionen der beteiligten Gruppen und Vereine dicht umlagert und die Programmpunkte, wie die Tanzvorführungen des Rock ´n´ Roll Clubs oder die Schauvorführungen im Kunstradfahren mit dem Ein- oder Hochrad des RRMV, zogen viele Zuschauer an.

Die Kinder waren begeistert vom Kletterturm des Deutschen Alpenvereins oder von der zahlreichen ausgestellten Einsatz- und Rettungsfahrzeugen. Die Kunden der Geschäfte in der Innenstadt und im Bodensee Center, das gleichzeitig sein 20-jähriges Jubiläum feierte, profitierten von vielen Aktionen und Angeboten und konnten die neuesten Kollektionen kennenlernen. So nutzten wieder viele Besucher den Tag zum ausgiebigen Einkaufsbummel mit der ganzen Familie.

Tolle Programmpunkte zogen viele Zuschauer an.
Tolle Programmpunkte zogen viele Zuschauer an. (Bild: Stadt Friedrichshafen)

„Heute passte einfach alles und das Wetter zauberte den passenden Rahmen:  Der Friedrichshafener Einzelhandel präsentierte sich von seiner besten Seite. Aufgrund der vielen Besucher aus einem weiten Umkreis hat so ein Sonntag eine große Werbewirkung für die Geschäfte“, zog Thomas Goldschmidt vom Stadtmarketing denn auch eine positive Bilanz. „Die mitmachenden Vereine und Gruppen freuten sich über ein großes Publikum, um ihre tolle und wichtige ehrenamtliche Arbeit vorzustellen. Wir sind dankbar, dass sich wieder so viele beim Stadtfest beteiligt haben,“ so Goldschmidt weiter.

(Pressemitteilung: Stadt Friedrichshafen)