22-jähriger nach Verkehrsunfall verstorben

22-jähriger nach Verkehrsunfall verstorben
Der Verunfallte ist am Sonntag in einer Spezialklinik verstorben. (Bild: David Pichler)

Schlier (dpi) – Der 22-jährige Fahrer des am 10. Mai verunfallten Transporters zwischen Weingarten und Unterankenreute ist nun verstorben.

Die Polizei ermittelt derzeit noch, wie es zu dem Unfall kommen konnte. Der junge Mann prallte frontal gegen einen Baum. Unmittelbar nach dem Aufprall fing das Fahrzeug feuer während der Mann noch eingeklemmt war (wir berichteten).

Laut Pressemitteilung der Polizei hat die Staatsanwaltschaft nun angeordnet, ein technisches Gutachten zu dem Verkehrsunfall zu erstellen.

Der Mann starb noch am Sonntag in einer Spezialklinik.