12 Verletzte – Schwerer Verkehrsunfall auf der B12 zwischen Kempten und Lindau

12 Verletzte – Schwerer Verkehrsunfall auf der B12 zwischen Kempten und Lindau
Vollsprerrung der Unfallstelle zwischen Kempten und Lindau. (Bild: Davor Knappmeyer)
WOCHENBLATT
Redaktion

B12 Kempten/Lindau – Die Strecke zwischen der Abzweigung nach Maria-Thann und Wohmbrechts ist derzeit in beiden Richtungen voll gesperrt. Ereignet hat sich ein schwerer Verkehrsunfall bei dem – nach aktuellem Kenntnisstand – mindestens 12 Personen verletzt wurden.

Rettungsfahrzeuge, wie auch der Rettungshubschrauber ist im Einsatz. Die Feuerwehr regelt den Verkehr.

Ortskundige Autofahrer werden gebeten, das Gebiet weiträumig zu umfahren.

Rettungsdienst und Rettungshubschrauber im Einsatz. (Bild: Davor Knappmeyer)

(Bilder: Davor Knappmeyer)